Online Tickets für Freibäder: Sicherer & erfolgreicher Badespaß für Alle

18.6.2021

Es ist Sommer 2021 – die Temperaturen steigen auf über 30°Grad, es gibt Sonne satt und alles, wonach Du Dich aktuell sehnst, ist ein Pool voller Wasser, in den Du zur Abkühlung reinspringen kannst. Aktuell ist ein Besuch im Freibad allerdings nur in einem gebuchten Zeitfenster möglich und natürlich müssen weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.


Wie kann also ein unbeschwerter Tag im Freibad während einer weltweiten Pandemie aussehen und sowohl für die Badegäste als auch für Betreiber*innen ein voller Erfolg werden? Und wie ist eigentlich zu gewährleisten, dass alle Hygienevorschriften und Bestimmungen in Schwimmbädern sicher eingehalten werden? Erfahre, warum Schwimmbadbetreiber*innen Tickets online verkaufen sollten, welche Vorteile Online-Systeme bieten und wie Verkäufe dadurch gesteigert werden können.

Warum Online-Ticketverkäufe den Freibadbetrieb nachhaltig & positiv beeinflussen können

Der Grund, weshalb die Kombination aus Online-Ticketing und Schwimmbädern eine gute Idee ist, ist einfach zu beantworten: Mit Hilfe von digitalen Ticketsystemen können sich alle Beteiligten viel leichter und vor allem schneller an aktuelle Bedingungen und Gegebenheiten anpassen. Dadurch entsteht mehr Flexibilität, die maßgeblich dazu beiträgt, dass Bäderbetriebe unter der Einhaltung aller Hygiene- und Sicherheitsvorschriften öffnen und Badegäste begrüßen dürfen. Zudem bietet Online-Ticketing Besucher*innen eine flexible Möglichkeit, Tickets vorab im Shop zu kaufen und kann so eine bessere Planungssicherheit gewährleisten.

Standardfunktionen von Online-Tickets im Kurzüberblick

Wenn es darum geht, sich für das richtige Online-Ticketing-System zu entscheiden, sollte auf einige grundlegende Anwendungen geachtet werden. Sowohl die Benutzerfreundlichkeit und der Aufbau des Systems als auch der Funktionsumfang rund um die Ticketkontingentverwaltung, Zahlungsabwicklung und die Option auf einen persönlichen Support, spielen eine wichtige Rolle. Generell sollten sich Ticketsysteme allerdings an ihre Nutzer*innen anpassen, um ihnen das Maximum an Freiheiten und Gestaltungsspielraum zu bieten. Diese Standardfunktionen kannst Du mit dem ticket.io Shop erwarten:  

  • Online-Shop: Je nach Ticketangebot und Vertriebsweg kann der passende und vor allem benutzerfreundliche Ticket-Shop gewählt werden. Das Account-Management hilft bei der Auswahl des richtigen Shops, der stets die individuellen Bedürfnisse der Schwimmbadbetreiber*innen optimal erfüllt.
  • Kontingent-Verwaltung: Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein und neue Prozesse schnell umsetzen zu können, lohnt sich die flexible und einfache Kontingent-Verwaltung des Shop-Systems. Massenbearbeitung von Tickettypen (z.B. Preis- und Kontingentänderung mit nur einem Klick). Außerdem können mehrere Tickettypen einem Kontingent zugeordnet werden, damit es zu keinen Überbuchungen kommt.
  • Ticket-Medium: Im ticket.io Online-Shop haben Schwimmbadbetreiber*innen die Möglichkeit, das Ticket-Medium auszuwählen. Neben mobilen Tickets, gibt es auch print@home-Lösungen, damit Besucher*innen, falls gewünscht, ihre Tickets auch zuhause ausdrucken können.
  • Persönliche Betreuung: Damit auch alle Verkaufsprozesse reibungslos ablaufen, können Nutzer*innen des ticket.io-Shops immer auf die Unterstützung des Account Management Teams zählen. Eine persönliche und zuverlässige Betreuung rund um alle Anliegen des Shopsystems und der dazugehörigen Funktionen sind dabei selbstverständlich.
  • Tageskasse: Du möchtest zusätzlich zum Online-Shop Tickets vor Ort verkaufen? Kein Problem – unsere finanzamtkonforme und benutzerfreundliche Tageskasse bietet maximalen Komfort und ein optimales Kassenmanagement.
  • U.v.m.: Das war schon alles? Keineswegs. Natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten und praktische Features. Wenn du mehr über die weiteren Funktionen des ticket.io Shopsystems erfahren möchtest, lass uns gerne sprechen. Nimm hier Kontakt mit uns auf.

Sicher ist sicher: Zusatz-Features für einen Corona-konformen Freibadbetrieb

Neben den Standardfunktionen des Ticketsystems wie der Wahl des richtigen Online-Shops, der optimalen Kontingente-Verwaltung oder des richtigen Ticket-Mediums, gibt es in der Toolbox aus dem Hause ticket.io viele zusätzliche Features, die sowohl für Schwimmbadbetreiber*innen als auch für Badegäste maximale (Planungs-)Sicherheit bieten, corona-konform sind und nachhaltig Wirkung zeigen.

Digitale Teilnehmerabfrage

Mithilfe der digitalen Teilnehmerabfrage können Badegäste im Online-Buchungsprozess ihre Kontaktdaten hinterlassen, wodurch eine schnelle und vor allem zuverlässige Identifikation und Rückverfolgung gewährleistet ist, sollte ein Infektionsfall im Nachhinein vorliegen. Die Kontaktdatenrückverfolgung und deren Umsetzung sind selbstverständlich DSGVO-konform.

Time-Slot-Buchungen

Über die Time-Slot Anwendung sind im Online-Shop nur eine bestimmte Anzahl an Tickets pro Tag bzw. Uhrzeit verfügbar. Dadurch kann eine große und unübersichtliche Schlangenbildung am Eingang verhindert werden. Die Anzahl der Höchstzulassung wird durch die lokalen Behörden definiert und kann individuell im Shop angepasst werden.


Check-In & Check-Out Funktion

Das Einchecken erfolgt gleichzeitig mit der Ticketentwertung am Einlass. Badegäste können über zusätzliche Scan-Geräte ausgecheckt werden, sobald sie die Anlage verlassen. Der Vorteil: Im Ticketshop erfolgt anschließend eine automatische Kontingenterhöhung. Mit der Check-In & Check-Out Funktion ist zu jedem Zeitpunkt sichergestellt, dass das Bad also auch an stark besuchten Tagen über den gesamten Tagesverlauf maximal ausgelastet ist.


Stop & Go: Mit Ampelsystem auf der sicheren Seite

Mit dem praktischen Ampelsystem können Badegäste direkt erkennen, wie die aktuelle Auslastung im Freibad aussieht. Durch ein automatisiertes, visuelles Element im Shop, können alle Gäste die Ticket-Verfügbarkeit einsehen:

  • Rot: STOPP! Aktuell sind alle Tickets ausverkauft.
  • Gelb: Nur noch wenige Tickets für den gewählten Zeitraum verfügbar.
  • Grün: Ausreichend Tickets für den ausgewählten Zeitraum verfügbar.

Sieh Dir die Funktion in einem unserer Demo-Shops an. Jetzt hier ansehen!

Tisch-Buchungen & Upselling

Was darf bei einem perfekten Freibad-Besuch nicht fehlen? Kühle Getränke und leckeres Essen. Damit auch in gastronomischen Bereichen, eine ordnungsgemäße, den vorgegebenen Sicherheitsabständen entsprechende Verteilung der Gäste gewährleistet werden kann, gibt es die praktische Tisch-Buchungs-Funktion. Dadurch können verschiedene Gruppen, auf Tischebene effektiv und sicher voneinander getrennt werden. Die Upselling-Funktion im Shop ermöglicht die Implementierung zusätzlicher Angebote für Besucher*innen, wie z.B. Getränke- oder Verzehr-Tickets.

Alles im Blick? Lade Dir jetzt unser kostenloses E-Paper zum Thema "Corona-konformer Badebetrieb mit Gästen" runter mit konkreten Beispielen aus der Praxis!

E-Paper Corona-konformer Badebetrieb mit Gästen

Anwendungsbeispiel: Kontingente-Feature im Freibad für eine maximale Auslastung nutzen

Stell Dir vor, Du betreibst ein Freibad und verkaufst in Deinem Online-Shop Eintrittstickets für bestimmte Uhrzeiten. Der erste Zeitslot, in dem die Badegäste Tickets buchen können, ist von 08:00 bis 12:00 Uhr. Mia ist Studentin und hat Donnerstagvormittag Zeit, um regelmäßig Schwimmen zugehen. Sie bucht also im Online-Shop ein Ticket für den frühesten Zeitraum und lädt das Ticket auf ihr Smartphone. Pünktlich um 08:00 Uhr steht sie am Donnerstag auch schon am Freibad-Eingang und checkt am Eingang über das mobile Scan-Gerät ein. Um 09:20 Uhr ist sie mit ihrer Schwimmeinheit schon fertig, checkt am Ausgang aus und verlässt das Freibad wieder. Und genau hier kommt das Kontingente-Feature in Kombination mit der Check-In & Check-Out-Funktion zum Einsatz:

Denn der von Mia gebuchte Zeitslot ist, nachdem sie das Freibad per Check-Out verlassen hat, im Online-Shop hinterlegten Ticket-Kontingent durch die automatische Kontingenterhöhung wieder für den restlichen Zeitraum von 10:00-12:00 Uhr verfügbar. Das bedeutet, dass ein anderer Badegast in diesem Zeitraum das Freibad besuchen kann. Dadurch ist eine maximale und effektive Auslastung des Freibads realisierbar, ohne im Kontingente-Chaos unterzugehen. Das praktische ticket.io Kontingente-Feature macht es möglich – auch in einer Zeit nach Corona!

Gerade an besonders heißen Sommertagen ist der Ansturm auf Frei- und Strandbäder meist riesig. Damit der geplante Badespaß nicht zum Reinfall wird und trotzdem für Alle eine sichere Möglichkeit des Badbesuchs besteht, bieten sich die ticket.io Zusatz-Features für einen Corona-konformen Betrieb an. Hinzukommt, dass mit einem modernen Ticketshop, Timeslot-Buchungen, dem praktischen Ampelsystem und der digitalen Teilnehmerregistrierung, der Ticketverkauf zusätzlich vereinfacht und Badegästen somit eine weitere flexible und sichere Option geboten wird, eine unbeschwerte Zeit zu genießen, die nachhaltig Wirkung zeigt.

Erfahrungsbericht: So funktioniert die Kombi aus Online-Ticketing und Freibadbetrieb

Das Hallen- und Freibad Wiembachtal bietet ein attraktives Schwimmangebot für unterschiedliche Zielgruppen und Interessenten an. Sowohl für gesundheitsorientierte Schwimmer, für Leverkusener Schulen, Freizeitschwimmern, Schwimmsporttreibende Vereine oder Freibadbesucher im Sommer begeistern die Anlagen in Hallen- und Freibad. Im Außenbereich der Anlage können Badegäste sich über ein saniertes 800 m² großes Nichtschwimmerbecken und ein 900 m² großes 50 m Schwimmerbecken mit integriertem Sprungturm freuen. Welche Erfahrungen das Hallen- und Freibad Wiembachtal zur Kombination aus Online-Ticketing und Schwimmbadbetrieb gemacht hat, kannst Du im Video sehen:

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Die aktuelle Lage der Corona-Krise erfordert besonders kreative Ideen und Lösungen. Genau hierbei möchten wir unterstützen und unseren Teil dazu beitragen, damit Menschen in ihrem Alltag und ihrer Freizeit ein kleines Stück Normalität,  Abwechslung und Freu(n)de zurückbekommen. Lockerungen und niedrige Inzidenzzahlen schaffen Öffnungsperspektiven und erlauben eine vorsichtige Rückkehr zu unserem gewohnten Leben. Voraussetzung dafür, ist, dass Sicherheitsabstände eingehalten werden und gute Hygiene-Konzepte vorliegen. Gerne entwickeln wir gemeinsam, ein individuelles und vor allem ganzheitliches Konzept unter der Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen für Deinen Schwimmbadbetrieb. Nimm gerne hier Kontakt mit uns auf!

Weitere News

Sicheres Reisen – Mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU & Ticket i/O

Die Reisesaison hat bereits begonnen und somit auch die Herausforderungen, um einen sicheren Urlaub zu ermöglichen. Mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU und der CWA ist das kein Problem mehr - auch ohne vollständige Impfung. Erfahre alles über die Funktionsweise, Anforderungen & was ticket.io damit zu tun hat.

Weiterlesen

Online Tickets für Freibäder: Sicherer & erfolgreicher Badespaß für Alle

Gerade an besonders warmen Sommertagen ist der Ansturm auf Frei- und Strandbäder riesig. Gleichzeitig müssen aktuell noch Sicherheitsabstände und Hygienekonzepte eingehalten werden. Wie lässt sich also ein unbeschwerter Freibad-Besuch realisieren? Erfahre mehr im Blogartikel!

Weiterlesen

Corona-Warn-App & ticket.io kooperieren im Kampf gegen Corona

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung wurde Anfang Mai um eine wertvolle Funktion erweitert: Schnelltests-Ergebnisse ausgewählter Partner können nun in die App aufgenommen und geteilt werden. ticket.io gehört dazu und kooperiert mit der Corona-Warn-App, um Infektionsketten schneller nachzuvollziehen.

Weiterlesen