Online-Ticketing für Schwimmbäder: Freibad Wiembachtal zieht positive Saisonbilanz

3.9.2020

Jedem Gast trotz Corona einen entspannten Tag im Freibad ermöglichen? In der Saison 2020 keine leichte Aufgabe für das Schwimmbad Wiembachtal. Wie ticket.io mit digitalem Ticketing unterstützen konnte, erklärt Sachgebietsleiterin (Bäder) Grit Schneider im Interview.

 "Die Herausforderung war sicherlich einen Freibad-Betrieb zu gewährleisten, der die aktuelle Corona-Schutz Verordnung berücksichtigt, aber trotzdem das Freibad-Gefühl für unsere Kunden gewährleistet." (Grit Schneider)

Das Schwimmbad nutzt in seinem Onlineshop eine digitale Teilnehmer-Registrierung (DSGVO-konform), um im Infektionsfall alle Besucher schnell und zuverlässig informieren zu können. Außerdem werden die Gäste über ein zusätzliches Scan-Gerät ausgecheckt, sobald sie die Anlage wieder verlassen. Im Ticketshop erfolgt anschließend eine automatische Kontingenterhöhung, d.h. ein zusätzliches Ticket wird für den Onlineshop-Besucher freigeschaltet. So ist sichergestellt, dass das Schwimmbad gerade an stark frequentierten Tagen über den gesamten Tagesverlauf maximal möglich ausgelastet werden kann.

"Wir haben uns relativ schnell für ticket.io entschieden, weil es für uns das Komplettpaket war." (Grit Schneider)

Das Hallen- und Freibad Wiembachtal sichert das Schwimmangebot für Leverkusener Schulen, für Schwimmsporttreibende Vereine sowie für die gesundheitsorientierten sportlichen Schwimmer und die Freibadbesucher im Sommer. Im Außenbereich erwarten die Besucher ein saniertes 800 m² großes Nichtschwimmerbecken und ein saniertes 900 m² großes 50 m Schwimmerbecken mit integriertem Sprungturm.

Verkaufsprozesse mit Online-Ticketing digitalisieren

Mit seiner Ticketing-Lösung bietet ticket.io Unternehmen sowie städtischen Einrichtungen branchenübergreifend die Möglichkeit, ihren Verkaufsprozess zu digitalisieren. Hierfür wird ein individueller Ticketshop erstellt, der intuitiv und einfach zu bedienen ist. Dieser wird anschließend auf der Website und den Social-Media-Kanälen des Betreibers integriert. Somit besteht die Möglichkeit, Leistungen online zu erwerben und anschließend vor Ort schnell, unkompliziert und sicher einzulösen. Die Entwertung des Tickets erfolgt dabei kontaktlos mittels Smartphone-App.

Weitere News

Digitales Ticketing für Museen: Dortmunder Museumsnacht mit neuem Veranstaltungs-Konzept

Unter dem Motto der „etwas anderen DEW21-Museumsnacht“ fand im September die 20. Dortmunder Museumsnacht statt. Der Ansatz: Corona-konform - Ein modifiziertes Veranstaltungskonzept bestehend aus 300 Einzelveranstaltungen in Kombination mit Online Ticketing sowie digitaler Teilnehmerabfrage.

Weiterlesen

Eisbahn-Saison 2020/21: ticket.io präsentiert Ticketing-Konzept im Grefrather EisSport & EventPark

Auf geht's in die Eisbahn-Saison 2020/21! Gemeinsam mit unserem Partner, NRWs größter Eis-Anlage im Grefrather EisSport & EventPark, haben wir das Ticketing-Konzept für das anstehende Opening präsentiert.

Weiterlesen

Online-Ticketing für Schwimmbäder: Freibad Wiembachtal zieht positive Saisonbilanz

Jedem Gast trotz Corona einen entspannten Tag im Freibad ermöglichen? Keine leichte Aufgabe für das Schwimmbad Wiembachtal. Wie wir mit digitalem Ticketing unterstützen konnten, erklärt Sachgebietsleiterin (Bäder) Grit Schneider im Interview.

Weiterlesen