Online-Ticketing für Schwimmbäder: Freibad Wiembachtal zieht positive Saisonbilanz

3.9.2020

Jedem Gast trotz Corona einen entspannten Tag im Freibad ermöglichen? In der Saison 2020 keine leichte Aufgabe für das Schwimmbad Wiembachtal. Wie ticket.io mit digitalem Ticketing unterstützen konnte, erklärt Sachgebietsleiterin (Bäder) Grit Schneider im Interview.

 "Die Herausforderung war sicherlich einen Freibad-Betrieb zu gewährleisten, der die aktuelle Corona-Schutz Verordnung berücksichtigt, aber trotzdem das Freibad-Gefühl für unsere Kunden gewährleistet." (Grit Schneider)

Das Schwimmbad nutzt in seinem Onlineshop eine digitale Teilnehmer-Registrierung (DSGVO-konform), um im Infektionsfall alle Besucher schnell und zuverlässig informieren zu können. Außerdem werden die Gäste über ein zusätzliches Scan-Gerät ausgecheckt, sobald sie die Anlage wieder verlassen. Im Ticketshop erfolgt anschließend eine automatische Kontingenterhöhung, d.h. ein zusätzliches Ticket wird für den Onlineshop-Besucher freigeschaltet. So ist sichergestellt, dass das Schwimmbad gerade an stark frequentierten Tagen über den gesamten Tagesverlauf maximal möglich ausgelastet werden kann.

"Wir haben uns relativ schnell für ticket.io entschieden, weil es für uns das Komplettpaket war." (Grit Schneider)

Das Hallen- und Freibad Wiembachtal sichert das Schwimmangebot für Leverkusener Schulen, für Schwimmsporttreibende Vereine sowie für die gesundheitsorientierten sportlichen Schwimmer und die Freibadbesucher im Sommer. Im Außenbereich erwarten die Besucher ein saniertes 800 m² großes Nichtschwimmerbecken und ein saniertes 900 m² großes 50 m Schwimmerbecken mit integriertem Sprungturm.

Verkaufsprozesse mit Online-Ticketing digitalisieren

Mit seiner Ticketing-Lösung bietet ticket.io Unternehmen sowie städtischen Einrichtungen branchenübergreifend die Möglichkeit, ihren Verkaufsprozess zu digitalisieren. Hierfür wird ein individueller Ticketshop erstellt, der intuitiv und einfach zu bedienen ist. Dieser wird anschließend auf der Website und den Social-Media-Kanälen des Betreibers integriert. Somit besteht die Möglichkeit, Leistungen online zu erwerben und anschließend vor Ort schnell, unkompliziert und sicher einzulösen. Die Entwertung des Tickets erfolgt dabei kontaktlos mittels Smartphone-App.

Weitere News

Luca App und Ticket i/O gehen Kooperation ein

Die Luca App und das Kölner Unternehmen Ticket i/O bündeln ab sofort ihre Kompetenzen. Neben der Kontaktrückverfolgung wird in der App damit auch die Dokumentation von verifizierten negativen Schnelltest-Ergebnissen möglich sein.

Weiterlesen

JECKSTREAM: Die Karnevalsstars in den eigenen vier Wänden!

Jecken aufgepasst! Unter www.jeckstream.de können Fans ab sofort Tickets für eine eigene Sitzung erwerben. Das Beste daran: Das Sitzungsprogramm ist komplett individualisierbar! Einfach Paket wählen und aus über 30 verschiedenen Künstlern, darunter Bläck Fööss, Brings, Höhner, Markus Krebs und viele weitere, auswählen!

Weiterlesen

Corona-Schnelltests: Ticketshop & Teilnehmer-Management

Zu den wichtigsten Werkzeugen bei der Bekämpfung des Corona-Virus gehört die Testung von potenziell infizierten Personen. Gleichzeitig muss sichergestellt werden, dass Test-Zentren den Andrang bewältigen können. Für genau diese Herausforderung haben wir eine Lösung entwickelt.

Weiterlesen